Die beste traffic Quelle für deine Webseite oder E-Commerce Produkt

Welche Faktoren sind wichtig um entscheiden zu können, welche Traffic Quelle die beste für sein Produkt oder Dienstleistung ist?

Es gibt mehrere Kriterien anhand denen du erkennen kannst welcher Marketing Kanal von dir priorisiert werden sollte, um dein Produkt oder deine Dienstleistung zu verkaufen.

Die Rolle des Marketing Budgets bei der Auswahl der Internet Strategie

Erstmal kommt es auf das Marketing Budget an.

Das Online Marketing Budget ist entscheidend für die Auswahl des Traffic Channels, den man als erstes für das Produkt oder die Dienstleistung auswählt.

Ein zusätzlicher Punkt, ist auch die Frage der Expertise und die Erfahrungswerte, die man bereits vorzuweisen hast.

Braucht man eine Agentur oder einen Freelancer? Oder macht man alles selbst, weil man die entsprechenden Kompetenzen vorweist?

Das wären die ersten Fragen die man beantworten muss, um zu wissen in welche Richtung es geht.

Jetzt mit einem SEO Experten sprechen.

Die Lösung für Menschen ohne Online Marketing Erfahrung

Bist du ein blutiger Anfänger, der gerade den Entschluss gefasst hat im Internet durchzustarten, dann solltest du regelmäßig hier hin zurückkommen.

Ich werde bald einen Beitrag veröffentlichen wie du mit 10 unterschiedlichen Geschäftsmodellen, ohne einen Cent oder maximal mit 100 € ein eigenes Online Business aufziehen kannst.

Was sind die besten Marketing Kanäle um eine Webseite oder Online Shop zu vermarkten?

In der Auflistung weiter unten in diesem Beitrag findest du die Traffic Quellen, die du sofort oder zukünftig für deinen Online Shop oder deine Webseite in Betracht ziehen solltest.

Die Marketing Kanäle sind einzeln und in Kombination entscheidend für den Erfolg deines Online Projekts.

Welcher davon der erste sein wird, ist dir überlassen und hängt von deinem Budget, deiner Erfahrung und deinem Produkt ab.

Prinzipiell gilt: Alle sind relevant, aber es gibt bessere/schlechtere Möglichkeiten die individuell von deinem Produkt abhängen.

Hier gehts zum Vergleich: Suchmaschinenmarketing vs. Social Media Marketing

Suchmaschinenmarketing

So kannst du Suchmaschinenmarketing für deinen Online Shop angehen:

SEO – Suchmaschinenoptimierung

  1. Optimierung deiner Webseite für die Suchmaschinen und behebe alle technischen Faktoren, die deine Webseite zurückhalten. Welche das sind, erfährst du mit unserer kostenlosen SEO Überprüfung deiner Webseite.
  2. Du musst dich mit dem Thema SEO auseinandersetzen und mit stetiger Bearbeitung deiner Webseite Offpage SEO/ Linkaufbau deinen organischen Traffic und deine Position in den Suchergebnissen steigern.

Resultat: Das wird längerfristig in organischen Traffic für deinen online Store resultieren und ist die nachhaltigste Strategie, die es derzeit im Online Marketing gibt.

Allerdings ist bei SEO nicht mit schnellen Resultaten zu rechnen, was ein Nachteil sein kann, je nachdem an welchem Punkt du dich auf deiner Online Karriere befindest.

Warum SEO?

Organischer Traffic ist sehr wertvoll, weil du zum einen nichts für den Klick bezahlst.

Du kannst so viele Besucher über die organischen Suchergebnisse auf deine Webseite bekommen, wie anhand deiner Position eben möglich ist, es kostet dich keinen Cent.

SEO | Was ist Suchmaschinenoptimierung? | Google Optimierung 2020

SEO als Vertrauensfaktor

Was oft nicht genannt wird, aber dennoch stimmt, ist das die Rankings in einer bestimmten Branche und die Position auf dem ersten Platz oder unter den Top 3 in den Suchergebnissen, psychologisch bei uns Menschen vertrauenerweckend wirkt.

Wir gehen allgemein davon aus, dass die Webseiten, die an der Spitze der Suchergebnisse bei Google gelistet sind, gute Webseiten sind und das beste Resultat für die eigene Suche darstellen.

Deswegen ist Themenrelevanz auch ein sehr entscheidender Faktor im Google Algorithmus.

Ja wir Menschen vertrauen Google blind!

Das führt zu einem Autoritätsanspruchs des eigenen online Unternehmens innerhalb der Branche, in der du dich befindest.

Mehr Vertrauen bedeutet mehr Umsatz!

  1. Wir gehen davon aus das deine Webseite bereits für conversions optimiert ist und für den Nutzer ansprechend aussieht.
  2. Ist dieser Aspekt gegeben, kannst du dich an die Google Ads/ SEO Strategie begeben.

Wie du deine individuelle SEO und Google Ads Strategie entwickelst

SEO ist keine Zauberei und auch Google Ads ist es nicht.

Jede Maßnahme basiert auf dem Fundament umfangreicher Analysen, die dir zeigen, welche Keywords für deine Branche am lukrativsten sind und welchen Content du über die nächste Zeit auf deiner Webseite veröffentlichen musst, um für die Keywords in den organischen Suchergebnissen zu erscheinen.

Der Content Aspekt, gehört zum Bereich deiner SEO Strategie, da die Semantik einer Webseite wichtig für den Algorithmus ist, um deine Webseite zu verstehen und dich einem Thema zuzuordnen.

Effektive Google Ads Kampagnen schalten und eine SEO-Strategie definieren

Um eine ordentliche PPC Strategie vorzuweisen und deine SEO Arbeit zu starten, musst du dafür sorgen alle Keywords, das Suchvolumen, die Konkurrenz im Bezug auf die Top 10 der organischen Suchergebnisse und die Klick Preise (CPC) für deine PPC Anzeigen zu definieren.

Analysieren ist im Suchmaschinenmarketing die halbe Miete und das solltest du direkt am Anfang ordentlich durchführen.

Ähnlich wie die Produktsauswahl bei einem Online Shop, muss auch der Markt vorher ausreichend analysiert wird, um zu vermeiden das beispielsweise dein Shopify Projekt scheitert.

Wenn du es ordentlich machst, dann ist das eine Aufgabe, die du einmal erledigst und dir auf kurze und auch lange Sicht eine Roadmap für deinen Store/deine Webseite vorliegen hast.

Du wirst alles wissen was du brauchst, um deine Webseite zu optimieren und deine Branche zu dominieren.

Wie ist der Ablauf einer Social Media Marketing Strategie und wann zeigt sie Resultate?

  1. Facebook Ads und Instagram Werbeanzeigen in Kombination schalten und genug Budget einplanen, um den Facebook Pixel mit einer ausreichenden Datendichte auszustatten.
  2. Sobald du 50 Conversion Events hast, frühstens bei „add to cart“, kannst du eine custom audience erstellen und die Menschen, die Produkte in den Warenkorb gelegt haben mit einer Retargeting Kampagne erneut ansprechen
  3. Parallel dazu erstellst du aus der custom audience, eine lookalike audience, die neuen Leute findet, die deiner Zielgruppe entsprechen und eine hohe Wahrscheinlichkeit haben, dein Produkt in den Warenkorb zu legen oder zu kaufen.

Weitere Tipps zu Social Media Marketing in 2019: https://rankrage.de/facebook-ads-2019-zielgruppe-junge-menschen-instagram/

Kostenlose Traffic Quellen für deinen Online Shop

Es gibt noch einige Traffic Quellen, die ich dir mit an die Hand geben möchte und ich habe eine PDF mit noch ausführlicheren Angaben für dich erstellt.

Trage hier deine E-Mail-Adresse ein und ich schicke sie dir per E-Mail.

Du bekommst eine PDF Datei mit Tipps zu SEO – die Gold wert sind!

Zusätzlich erhältst du Tipps zum Einrichten von Google Ads, Social Media Marketing und 5 weitere geheime Traffic Quellen, die teils komplett kostenlos sind und dir monatlich ordentlich Besucher in deinen Store bringen.

Den richtigen marketing channel wählen für sein Produkt oder Dienstleistung

Den richtigen marketing channel wählen für sein Produkt oder Dienstleistung

Welcher Marketing Kanal kommt als erstes?

Das hängt von deiner Expertise ab und wie viel Budget du zur Verfügung hast.

Hast du wenig Budget, empfehle ich dir kostenlose Traffic Quellen und SEO.

Suchmaschinenoptimierung ist Fleißarbeit und erfordert am Anfang nicht zwingend viel Geld. Du kannst praktisch mit null starten!

Wenn du das das Glück hast und der Online Marketing Messias dir genügend Budget an die Hand gegeben hat, um alle Marketing Kanäle und Traffic Quellen gleichzeitig auszuschöpfen, dann solltest du dich glücklich schätzen und sofort anfangen!

Brauchst du die Hilfe von Experten für individuelle Online Marketing Strategien?

Dann schicke uns eine Anfrage und wir entwickeln für dich die ultimative Online Strategie, die das Maximum aus deinem Budget raus holt.

Weitere Beiträge:

 

Brendan Kratz ist Experte für Suchmachinenoptimierung, Online Marketing und Shopify E-Commerce. Er konnte mit seiner Agentur RankRage SEO & Online Marketing bereits für viele Partner Top Platzierungen erreichen und ist spezialisiert auf die Implementierung von maßgeschneiderten Online Marketing Strategien, die sich aus den verschiedenen Online Kanälen zusammensetzen.

Du würdest gerne wissen welches Potenzial auf dich und deine Webseite wartet?
Dann fordere jetzt kostenlos und unverbindlich eine vollständige SEO Analyse deiner Webseite und deiner Branche an!
Wir analysieren deine Webseite nach allen Onpage Faktoren, die Backlinks, deine Konkurrenz und senden dir eine umfassende Keyword Analyse per E-Mail zu.
Das wird dir helfen eine kurzfristige und langfristige Strategie aufzustellen und deinen Erfolg im Internet zu ebnen.
Dieser Service ist für dich kostenlos und vollkommen unverbindlich!

Über diesen Blog

RankRage SEO & Online Marketing Agentur Logo

Mein Name ist Brendan Kratz und ich bin der Autor der Beiträge die du hier im Blog findest und der Geschäftsführer von RankRage SEO & Online Marketing.

Durch die Jahre und die Erfahrungen im Bereich SEO, Google Ads und E-Commerce insbesondere mit dem E-Commerce CMS von Shopify, möchte ich mit euch in diesem Blog mein Wissen teilen und dir dabei helfen im Internet erfolgreich zu werden.
Ich habe mir über die Jahre viel Wissen im Bereich Suchmaschinenmarketing (SEO & Google Ads) aber auch im Bereich Social Media Marketing angeeignet.

Mein Team und ich sind Experten darin individuelle Online Marketing Strategien zu entwickeln, die sich aus verschiedenen Traffic Quellen zusammen setzen.

Wenn Ihr einen Online Shop besitzt oder gerne mit Shopify starten möchtet, schaut auch auf der Shopify Seite unserer Agentur vorbei oder lernt hier mehr über Shopify SEO.

Ich freue mich über jeden Kommentar den du hier lässt und stehe dir natürlich auch für Fragen zur Verfügung.

kostenlosen Newsletter abonnieren!

Fields marked with an * are required

Weitere Beiträge die dich interessieren könnten

Alle Beiträge ansehen